Thailand – Hähnchen, feurig scharf mit Gemüse und Reis ~ Thailand – Chicken, fiery hot with vegetables and rice

Kochen macht Spaß, und das Genießen macht glücklich.

Hähnchen, feurig scharf mit Gemüse und Reis

Chicken, fiery hot with vegetables and rice

Zutaten für 4-6 Personen / Ingredients for 4-6 people

3 Tassen Basmati- Reis (ca. 200g)   3 cups Basmati-Reis (about 200g)
5 Tassen Wasser 5 cups water
Salz salt
2 EL Öl 2 tablespoons of oil

Reis kochen

Reis 3x waschen und anschließend im Reiskochtopf mit den 5 Tassen Salz-Wasser und dem Öl kochen (mit Deckel). Ist das Wasser verkocht, den Reis im Topf anhäufen und weitere 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dämpfen lassen.

 Cooking the rice

Wash rice 3x and then cook in a rice cooker with 5 cups of salt water and oil (lid on). When the water is boiled, drain off the water, then pile the rice in the pot and let it steam with the lid closed for another 10 minutes .

Zutaten

500 g Hähnchenbrust in Streifen dünn geschnitten

1 EL brauner Zucker

3 TL Ingwer, gerieben

3 Stk. Thaizwiebeln od. Schalotten, fein geschnitten

1 Stk. Große Zwiebeln, grob geschnitten

1 Stk. Zucchini klein geschnitten

2 Stk. Möhren klein geschnitten

3 Zehen Knoblauch, gehackt

4 EL Sojasauce, dunkel

3 EL Pflanzenöl

2 Stk. Rote Chilischoten, entkernt und in Scheiben geschnitten

1 EL Fischsauce

125 ml Wasser

 

Ingredients

500 g chicken breast thinly sliced into strips

1 tablespoon brown sugar

3 teaspoons grated ginger

Thai onions or Shallots, finely chopped

1 Large onion, coarsely chopped

1 Zucchini cut into small pieces

2 pcs of carrots cut into small pieces

3 cloves chopped garlic 4 tablespoons

Soy sauce (dark)

3 tablespoons vegetable oil

2 red chillies, seeded and sliced

1 tablespoon fish sauce

125 ml of water

Zubereitung ~ Preparation

  1.  Hähnchen mit Ingwer, Zucker, Thaizwiebeln, Knoblauch und Soyasauce gut durchmischen und abgedeckt ca. 1 Stunde ziehenlassen, ab und zu umrühren.

Marinade the chicken with ginger, sugar, Thai onions, garlic and  soy sauce, cover and let it sit for about 1 hour, stirring occasionally.

2. In einer Pfanne (Wok), Öl erhitzen. Zwiebeln, Zucchini, Möhren und Chili 1-2 Min. anbraten und ständig rühren, dann herausnehmen, beiseitelegen.

In a pan (Wok) heat the oil. Onions, zucchini, carrots and chili fry for 1-2 mins. Stir constantly, remove, set aside.

  1.  Pfanne (Wok) sehr heiß werden lassen und das Fleisch ohne Marinade mit etwas Öl unter Rühren scharf braten.

Let the pan (Wok ) get very hot, then fry the meat without the marinade with a little oil while stirring.


4.  Fischsauce, Wasser, die Marinade und die Gemüse zum Fleisch geben und bis zum geben 1-2 Min köcheln lassen, mit Reis servieren.

 Add fish sauce , water, the marinade and vegetables to the meat and simmer for 1-2 minutes then serve with the rice.

Tipp: Man kann auch statt Wasser, Kokosmilch verwenden.

Tip: You can also use coconut milk instead of water.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s