Eintopf (Suppe) von Spinat mit Backpflaumen und Hackbällchen

Eintopf (Suppe) von Spinat mit Backpflaumen und Hackbällchen (Persisch: Asche Alu Esfenadj)

Eintopf (Suppe) von Spinat mit Backpflaumen und Hackbällchen
(Persisch: Asche Alu Esfenadj)

Zubereitung

  1. Hackfleisch, geriebene Zwiebeln, gehackten Koriander, ½ TL Kurkuma, Salz und Pfeffer gut mischen und kneten, in kleine Fleischbällchen (2 cm Durchmesser) formen und in einer Pfane mit Öl anbraten, Beiseite legen.
  2. In einem Topf etwas Öl erhitzen, Spinat darin 3-4 min anbraten, gehackten Porree, Koriander, Petersilie dazugeben, weitere 2-3 min anbraten, mit Fleischbrühe ablöschen.
  3. Bohnen, Backpflaumen, Fleischbällchen und Reis dazugeben, 15 Min. mit geschlossenem Topfdeckel köcheln lassen.
  4. Zitronensaft dazugeben und weitere 15 Min köcheln lassen.
  5. Vor dem Servieren, in einer Pfanne 3-4 EL Olivenöl erhitzen, ½ TL Kurkuma dazugeben, darin die Zwiebelringe und die getrocknete Minze 2-3 Min anbraten, über der Suppe verteilen und mit Fladenbrot servieren.

Tipp: Die Suppe muss etwas süß/sauer schmecken.

 

Zutaten für 4-6 Personen
500 g    Rinderhack
1        Zwiebel, gerieben
1 kg     frischer Spinat, klein geschnitten
100 g    Porree, gehackt
200 g    Koriander, gehackt
200 g    Petersilie, gehackt
100 g    Vogelaugen Bohnen, oder kleine weisse Bohnen, gekocht
50 g     Reis (ungekocht)
500 ml   Fleischbrühe
20 Stk.  Backpflaumen, ohne Kerne
50 ml    Zitronensaft
1 TL     Kurkuma
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1          Zwiebel, ½ Ringe geschnitten (zur Deko., siehe Schritt 5)
2-3 EL     Minze, getrocknet (oder der Inhalt von 3 Pfefferminztee Beuteln)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s