Garnelen auf warmen Spinat mit Kirschtomaten.

image

        Garnelen auf warmen Spinat mit Kirschtomaten und Sesam.

Zubereitung:
1. Die Garnelen putzen (Darm entfernen) und waschen, beiseite legen.
2. 75 ml Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Korianderkörner und Schwarzkümmel zugeben und  unter Rühren 2-3 Minuten anbraten. Hitze reduzieren.
3. Spinat putzen, die Stiele entfernen, abspülen, gut trocknen (Salatschleuder), beiseitelegen.
4. Gehackter Ingwer, Chilipulver, Knoblauch und Salz in die Pfanne geben unter Rühren 5-7 Minuten anbraten.
5. Die Garnelen mit einem Küchenpapier trocknen und zu der Gewürzmischung in die Pfanne geben, kurz scharf anbraten, die Kirschtomaten dazu geben und abgedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
6. Den Spinat mit dem restlichen Sesamöl in einer Pfanne kurz (1-2 Minuten) anbraten, mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und unter die Garnelen mischen, abschmecken (Salz und Pfeffer) und servieren. Sesamkörner darüber streuen.


Zutaten für 2 Personen:
 10          Garnelen, mittel groß (frisch)
 250 g       Spinatblätter (frisch und gewaschen)
 8           Kirschtomaten (kleine)
 100 ml      Sesamöl (hell)
 1TL         Korianderkörner
 ½ TL        Schwarzkümmel
 1 TL        gehackter Ingwer (frisch)
 ½ TL        Chilipulver
 ½ TL        Kurkuma
 2 EL        Zitronensaft
 1           Knoblauchzehe
 2 EL        geröstete Sesamkörner
 Salz, Pfeffer
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s