Addas Polo (Reis mit Linsen, Rosinen, und Datteln ) – Vegan

Addaspolo

Rezept für 4-6 Personen

  • 500 g Basmati-Reis               mehrmals waschen, in gesalzenem Wasser 2-3 Stunden
  •                                                     einweichen.
  • 3 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • Den Reis abgießen und in das kochende Wasser geben.
  • Solange langsam sprudelnd kochen lassen, bis die Reiskörner halb gar sind, also im Kern noch ‚Biss’ haben (al dente).
  • Reis in ein großflächiges Sieb abgießen, gut abtropfen lassen.
  • 200 g Linsen (braune)          in Salzwasser gar kochen, abgießen, beiseite  stellen.
  • 1 große Zwiebel                    Streifen schneiden, in Öl mit etwas Kurkuma
  •                                                     andünsten.
  • 100 g Rosinen                        und
  • 100 g Datteln                         (entsteint, klein geschnitten) und
  • 2 TL    Kreuzkümmel            dazugeben und alles zusammen 1 min. anbraten.
  1. Etwas Öl in den Reiskochtopf  geben, mit 2 EL Wasser ablöschen (der Topfboden muss gut bedeckt sein). Wünscht man eine leckere Kruste, kann man den Topfboden mit Kartoffelscheiben auslegen, etwas salzen.
  2. Jetzt Reis, Linsen und Rosinen-Datteln-Zwiebeln-Mischung im Topf Schichtweise locker aufhäufen, die letzte Schicht ist Reis. Das ganze ca. 20 Minuten fertig dämpfen.
  3. Topfboden mit kaltem Wasser abschrecken, damit die Kruste sich vom Topfboden löst.
  4. Anrichten,  Reismischung auf einer Platte verteilen. Die gebackene Kartoffelkruste dazu servieren.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s